Digitale Kurse im Bereich Medizinische Informatik: Jetzt für die Sommersemestermodule 2021 anmelden

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet voran und du möchtest dich zu den Innovationen weiterbilden und diese sogar vorantreiben?

Das Projekt HiGHmed, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, bietet kostenfreie Module zu den aktuellen Herausforderungen an der Schnittstelle zwischen Medizinischer Versorgung und Informationstechnologie. Bei den Anbietern handelt es sich um renommierte Hochschulen, welche die Module in das eigene Curriculum einbinden.

Die Kurse richten sich bundesweit sowohl an Studierende (Bachelor und Master) als auch an Beschäftigte öffentlicher Einrichtungen aus den Bereichen Gesundheitswesen und/oder Informatik.

Gestalte deine Teilnahme an den Modulen nach deinen individuellen Möglichkeiten. Du kannst durch das innovative E-Learning Format flexibel, zeit-und ortsunabhängig deine eigene Lernzeit bestimmen. Die Module finden innerhalb eines Semesters statt.

Die Anzahl der möglichen Teilnehmer* innen ist ggf. begrenzt. Ein Leistungsnachweis oder ein Zertifikat kann nach erfolgreicher Teilnahme ausgestellt werden. Gegebenenfalls sind die Kurse nach bestandener Prüfung in Deinem Studiengang als Studienleistung anrechenbar.

Deine Hochschule oder das HiGHmeducation Team beraten Dich gern hierzu.

Module im Sommersemester 2021:


ModulAnbietende HochschuleBeginnEndeECTS
Fortgeschrittene Konzepte der Datenanalyse und -kurationHochschule Hannover03.03.202109.07.20216
Bildverarbeitung in der MedizinHAWK06.04.202116.07.20216
Digitalisierung der MedizinMedizinische Hochschule Hannover20.04.202125.05.20211
Sichere Softwareentwicklung in der MedizinHochschule Heilbronn08.03.202109.07.20216
Klinische StudienUniversitätsklinikum Würzburg12.04.202116.07.20213

Weiter Informationen: https://education.highmed.org/de/modules/offered-modules

Kontakt: info@highmed-lehre.de